News
bluvo.de  Unternehmen  News  News

Daten sind Ihr höchstes Gut. Wie sieht Ihre Backup-Strategie aus?

Gerade in unserer Zeit, in der Homeoffice zur Normalität geworden ist, ist die Überprüfung der aktuellen Strategie wichtig, da sich immer mehr Geräte außerhalb des Unternehmens befinden.

23.03.2021

Dadurch steigt oft das Datenvolumen außerhalb des Unternehmens und somit auch das Risiko eines Datenverlustes an. Neben technischen Ausfällen und äußeren Einflüssen, wird ein Datenverlust oft durch unbewusstes Löschen und kriminelle Energie von außen und innen verursacht. Deshalb ist eine Backup-Strategie Ihr Rettungsanker, wenn etwas Unvorhersehbares passiert.

Die einfache und grundlegende Regel, die 3-2-1-Regel, gibt Ihnen einen ersten Anhaltspunkt für die Überprüfung Ihrer Backup-Strategie:

- Drei Sicherungskopien existieren von jeder wichtigen Datei
- Zwei unterschiedliche Speichermedien werden vorgehalten
- Eine Kopie befindet sich an einem geografisch getrennten Ort

Um die tatsächliche Bedeutung des Backups einzuschätzen, ist es hilfreich, sich den monetären Schaden durch einen Datenverlust sowie Betriebsunterbrechungen zu verdeutlichen. Was würde es für Ihr Unternehmen bedeuten, wenn Sie morgen keine Daten mehr hätten?

Beziffert man den Schaden, der durch den Betriebsausfall sowie dem Verlust von Daten entsteht, bekommt das Thema Backup plötzlich eine andere Priorität.

Wir unterstützen Sie gerne bei der optimalen Backup-Strategie und entwickeln mit Ihnen Strukturen, die alle Risiken einkalkulieren. Wir übernehmen auch das Monitoring für Sie und führen Wiederherstellungstest durch, damit Sie sich über Ihre „Versicherung“ keine Gedanken mehr machen müssen.