Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns!


 02102 / 7315 - 444
 info­(at)bluvo.de
 Anfrage

bluvo AG
Am Gierath 20d
40885  Ratingen

 Lage & Anfahrt
Infoline: 02102 / 7315-444

Informationen rund um die bluvo Welt

Header

 Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Kuch - UnternehmenskommunikationSabine Kuch

Unternehmenskommunikation

 +49 (2102) 7315 – 401 +49 (151) 14939123 Sabine.Kuch­(at)bluvo.de

IT-Systemhaus spendet 3.000 Euro an den TuS 08 Lintorf e.V.

Die bluvo AG engagiert sich für frühkindliche Bewegungsförderung

Marcus Vogel, Geschäftsführer bluvo AG, Alexander Kraus, Geschäftsführer des TUS 08 Lintorf, Holger Blumenkamp, Geschäftsführer bluvo, bei der Scheckübergabe für das Projekt „frühkindliche Bewegungsförderung“ beim TuS 08 Lintorf e.V.

Auch in diesem Jahr verzichtet die bluvo AG, das IT-Systemhaus für den Mittelstand aus Ratingen, auf die klassischen Kundengeschenke zu Weihnachten. Dazu Holger Blumenkamp, Geschäftsführer bluvo AG: “Schon seit Jahren versenden wir nicht mehr die früher üblichen Weihnachtspräsente, denn diese haben zwar kurzfristig Freude bereitet, aber mit einer sinnvollen Spende für einen „guten Zweck“ können wir nachhaltig etwas bewirken. In diesem Jahr haben wir den TuS 08 Lintorf e.V. ausgewählt und möchten mit unserer Spende insbesondere das Sportangebot für den Nachwuchs fördern.“

TuS 08 Lintorf e.V. engagiert sich für den Breitensport

In vielen traditionellen Sportarten bietet der TuS 08 Lintorf e.V. individuelle Sportangebote für alle Altersgruppen, vom Krabbelalter bis zu den Senioren, gruppendynamische Kursangebote und nicht zuletzt familiengerechte Angebote.

„Kinder sind unsere Zukunft!“ - mit diesem Gedanken bietet der Verein Eltern- und Kind-Angebote, Zusammenarbeit mit Kindergärten, Grundschulen und weiterführenden Schulen vor Ort. Die Aktivitäten für den Nachwuchs sind nicht nur sehr arbeits-, sondern auch sehr kostenintensiv, da diese Übungseinheiten beim TuS 08 Lintorf e.V. ausschließlich durch qualifiziertes Fachpersonal durchgeführt werden. Zurzeit betreuen gut 100 Übungsleiter 1.116 Kinder und Jugendliche.

Im Bereich der Kindergartenprojekte ergab sich seit einiger Zeit ein finanzielles Defizit, da der Kostenträger, eine Lintorfer Stiftung, ihre monetäre Unterstützung aus fiskalischen Gründen leider einstellen musste. Durch die Spende der bluvo AG kann ein Teil dieser Finanzierungslücke nun geschlossen werden.