Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns!


 02102 / 7315 - 444
 info­(at)bluvo.de
 Anfrage

bluvo AG
Siemensstraße 8-10
40885 Ratingen

 Lage & Anfahrt
Infoline 02102 / 7315-444

Informationen rund um die bluvo Welt

Pressemeldungen & News

Header

 Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Kuch - Corporate Communications Sabine Kuch

Corporate Communications

 +49 (2102) 7315 – 401  +49 (151) 14939123  Sabine.Kuch­(at)bluvo.de

bluvo feiert 25-jähriges Firmenjubiläum

Ratinger IT-Systemhaus will auch im Jubiläumsjahr zweistellig wachsen

bluvo, das IT-Systemhaus aus Ratingen, spezialisiert auf Unified Communications & Collaboration im Mittelstand, verzeichnete in den ersten Monaten 2017 wieder in zweistelliges Umsatzplus. Wir wollen insbesondere in den strategischen Geschäftsfeldern Managed Services und IT-Sicherheit expandieren," bemerkt Geschäftsführer Holger Blumenkamp, "untermauert wird unser solides Wachstum unter anderem durch die Erweiterung unserer Belegschaft und wichtige Schulungs- und Entwicklungs- Maßnahmen."

Marcus Vogel und Holger Blumenkamp feiern in 2017 ihr 25-jähriges Firmenjubiläum und wollen auch in diesem Jahr wieder zweistellig wachsen. Fokusthemen sind unter anderem Managed Service, Unified Communications und IT-Sicherheit.

Strategisches Geschäftsfeld Managed Services

Laut Holger Blumenkamp, Geschäftsführer bluvo AG, setzt sich die Entwicklung hin zu Managed Services und weg von einem Auf- beziehungsweise Aus- Bau interner IT-Abteilungen fort. bluvo bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Managed-Services Lösungen, die das jeweilige Unternehmen optimal beim laufenden Betrieb seiner IT-Infrastruktur unterstützten. Im Fokus stehen bei bluvo Unternehmen aus dem Mittelstand, die ihre Wertschöpfung durch optimierte interne Prozesse verbessern wollen. Durch die immer kürzeren Lebenszyklen von Software-Lösungen wird es für interne IT-Verantwortliche zu einer zentralen Herausforderung das eigene Wissen stetig auf dem aktuellsten Stand zu halten. Dazu Blumenkamp: “Es ist daher von Vorteil, auf unser breit aufgestelltes Service-Team zugreifen zu können, sei es zur Unterstützung von Projekten mit neuen Kompetenzfeldern, bei personellen Engpässen oder zur Sicherstellung eines reibungslosen Dauerbetriebs. Insbesondere, da wir unsere Experten zu verschiedenen Themen kontinuierlich schulen und zertifizieren lassen. Darüber hinaus können wir bei Projekten Experten von unseren Systemhauspartnern flexibel, effizient und deutschlandweit hinzuziehen. Unseren Vertragskunden bieten wir an sechs Werktagen eine Servicezusage von unter einer Stunde. Durch die Reorganisation interner Prozesse und gezielte Schulungsmaßnahmen konnten wir zudem die Bearbeitungsgeschwindigkeit und Qualität unserer Hotline in den vergangenen Monaten signifikant optimieren.“

Strategisches Geschäftsfeld Sicherheit

Seine Kernkompetenz IT-Sicherheit erweiterte bluvo im vergangenen Jahr um die Themengebiete „Advanced Threat Management“ und „Mobile Device Management“. Dazu Blumenkamp: “Die Next-Generation Firewall von Sophos analysiert den ein- und ausgehenden Datenverkehr sowohl auf bekannte Schadsoftware als auch auf verdächtige Muster und blockiert diese. Mit der Sophos-Produktpalette werden Endgeräte, virtuelle Desktops, Server, Internet- und E-Mail-Verkehr unserer Kunden zuverlässig geschützt.“ Die Nutzung von mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets für den privaten und geschäftlichen Einsatz birgt hohe, und sich kontinuierlich ändernde Sicherheitsrisiken in sich. Mit Sophos Mobile Control werden Datenschutz und Sicherheit, App-Management und Richtlinien-Compliance für alle modernen Endgeräte zentral gemanagt. Weitere Informationen zum Thema Mobile Management finden Sie hier: www.sophos.com/de-de/medialibrary/PDFs/factsheets/sophosmobilecontroldsna.pdf